Anmeldung zum 10. Deutschen Perl-Workshop hat begonnen

Seit gestern Abend kann man sich zum Perl-Workshop 2008 in Erlangen anmelden.

Den Workshop in meiner Heimatstadt werde ich mir sicher nicht entgehen lassen, und ich habe auch einen Vortrag eingereicht. Ob der akzeptiert wird weiss ich leider (wie einige andere Autoren auch) noch nicht, obwohl laut CfP die Entscheidung bis zum 18.11.2007 hätte fallen sollen.

Ich kann verstehen, dass es bei einem von Freiwilligen organisierten Projekt leicht zu Verzögerungen kommen kann, würde aber zumindest eine Information erwarten, wann das entschieden wird…

13 Comments »

  1. Renée Bäcker said,

    December 20, 2007 @ 3:51 pm

    Ich habe Dir eine Nachricht auf Perl-Community.de hinterlassen…

  2. Thomas Fahle said,

    December 20, 2007 @ 11:46 pm

    Hallo Moritz,

    die Bestätigungs- bzw. Ablehnungsmails sind erst spät eingetroffen,
    zumindestens bei mir erst am 30.11.2007 23:59. Und die Mail wurde auch erst einmal als Sp** identifiziert, d.h. ich habe die Mail aus dem Junk-Ordner rausfischen müssen.

    Man sieht sich in Erlangen.

    Grüße
    Thomas

  3. Justina said,

    January 9, 2008 @ 11:09 am

    Danke für die Info, ich glaube meine ist auch im Sp** gelandet, nur leider hab ich sie gelöscht, gucke mir meine Sp**mails nämlich nicht an!!
    Sehr schade!!

  4. Mel said,

    January 11, 2008 @ 4:46 pm

    Ist mir leider auch passiert. Nun ja, nun weiss ich ja Bescheid.w

  5. Christian said,

    January 15, 2008 @ 12:20 am

    Oh – wie konnten die in den Spamfilter gelangen :( Wahrscheinlich hat da irgendwer auf Spam geklickt und ein Filter hat das so aufgenommen. Wurde dein Vortrag denn jetzt angemommen? Wenn ja, welcher ist das (Steht er schon auf der Liste)

  6. moritz said,

    January 15, 2008 @ 12:27 am

    Der Vortrag wurde abgelehnt, ich wollte über die Regexes und Rules von Perl 6 erzählen.

  7. Dascha said,

    January 15, 2008 @ 12:30 pm

    Und nun? Wird die nochmal rausgeschickt??

  8. Manni said,

    January 15, 2008 @ 1:51 pm

    schade moritz. begründung?

  9. Moritz said,

    January 15, 2008 @ 2:17 pm

    Keine Begruendung.

    Ich habe erfahren, dass alle, die keine Bestaetigung bekommen haben, abgelehnt wurden, und im Programm ist er auch nicht aufgelistet.

    Ich vermute, dass es einfach andere, bessere Vortraege gab, und es gibt ja nur begrenzt Zeit.

  10. Rauchen aufhören said,

    January 16, 2008 @ 7:30 pm

    2005 habe ich mal an einem solchen Workshop teilgenommen. War auf irgendeiner größeren Lanparty. Ich schätze Perl sehr und finde es schade, dass PHP nun so im Vordergrund steht(was auch voller Fehler ist)

  11. coco said,

    February 1, 2008 @ 2:46 pm

    Schliesse mich Rauchen aufhören zu 100 % an.

  12. Nina said,

    February 13, 2008 @ 2:01 pm

    Ich war auch bei einem Workshop über PERL in Hamburg eingeladen. Wie ich hier lese , werden die meißten Anmeldungen nicht angenommen! Sehr schade.

  13. Dani said,

    August 4, 2010 @ 4:01 pm

    Schreibst du hier eigentlich noch oder hast Du inzwischen einen anderen Blog?

RSS feed for comments on this post · TrackBack URI

Leave a Comment